Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Bildung

Sommerzeit ist Ferienjobzeit. Viele Schüler nutzen die schulfreie Zeit, um ihr Taschengeld aufzubessern. Dies ist nicht nur für Schüler attraktiv. Auch Arbeitgeber profitieren, da echte Ferienjobs regelmäßig die Voraussetzungen für eine kurzfristige Beschäftigung erfüllen. Damit sind diese Jobs sozialversicherungsfrei. mehr

Keine Nachrichten verfügbar.
Kai Schwermann (links), Gründer und Geschäftsführer von Bill-X, im Gespräch mit Oberbürgermeister Wolfgang Griesert. Foto: Elvira Parton

Im Rahmen des 3. Deutschen Mittelstandssummit in Essen wurden die Osnabrücker Unternehmen Kieback GmbH & Co. KG und die Bill-X GmbH als zwei der einhundert innovativsten Unternehmen im deutschen Mittelstand ausgezeichnet. mehr

www.myStipendium.de bietet Schülern und Studenten kostenlos die Möglichkeit, das passende Stipendium zu finden. Mit über 2.300 Fördermöglichkeiten von einem Gesamtwert von 610 Millionen Euro im Jahr ist myStipendium die größte Stipendiendatenbank in Deutschland und beweist: Stipendien sind nicht nur für Hochbegabte, Überflieger oder Engagierte, sondern jeder kann ein Stipendium finden! Auf myStipendium.de werden deshalb jedem Nutzer vollautomatisch alle Stipendien aufgelistet, die auf den eigenen Lebenslauf passen. mehr

Nach dreijähriger Tätigkeit endet der Geschäftsführervertrag von Sonja Ende mit der Wirtschaftsförderung Osnabrück (WFO). Eine Einigung über eine Verlängerung konnte nicht erzielt werden. Oberbürgermeister Wolfgang Griesert und Hans-Christoph Gallenkamp, Vorstandsvorsitzender des VWO, haben den Aufsichtsrat der WFO darüber informiert und erklärt, dass die Stelle des Geschäftsführers zeitnah ausgeschrieben werden solle. Bis die Stelle besetzt sei, werde Prokurist Ralf Kreye die Geschäftsführung kommissarisch übernehmen. mehr

IBAN löst die alte Kontonummer ab: DE28 2655 0105 0000 0140 43

Zum 1. Februar 2016 hat die IBAN endgültig die althergebrachte Kontonummer abgelöst, es sind dann nur noch Überweisungen mit der 22-stelligen internationalen Kontonummer IBAN erlaubt. Die IBAN der Stadt Osnabrück lautet: DE28 2655 0105 0000 0140 43.

Die persönliche und sachliche Steuerpflicht wird vom zuständigen Betriebsfinanzamt durch Festsetzung des Gewerbesteuermessbetrages bestimmt. mehr

Für Gewerbetreibende und Unternehmer, die einen Kooperationspartner oder Wirtschaftskontakte suchen, bietet die Wirtschaftsförderung Osnabrück GmbH ihre Unternehmensdatenbank an. Sie enthält die Datensätze von fast 400 Unternehmen. Die Unternehmen sind überwiegend aus dem produzierenden Gewerbe und Dienstleister. mehr

Zahlen, Fakten, Statistiken

Sie interessieren sich für Osnabrück? Wollen mal eben wissen, wie groß die Bevölkerung ist? Sie wollen sich über Bildungseinrichtungen oder Daten zum städtischen Haushalt informieren? Dann schauen Sie einfach in unseren Zahlenspiegel.

Ausschreibungen

Ob Bauarbeiten, elektrotechnische Anlagen oder das Auswechseln von Spielsand: Die Stadt vergibt viele Aufträge. Die aktuellen Ausschreibungen finden Sie in diesem Bereich, ebenso ein Musterschreiben zur Anforderung von Angebotsunterlagen. Weiter zu den Ausschreibungen

Kupferdächer, Eis und Pralinen, Fotopapier und Fahrstühle sind einige der Produkte, die in Osnabrück hergestellt werden. Leysieffer, Felix Schoeller und Roncadin sind bekannte in der Stadt ansässige Unternehmen. Eine funktionierende Infrastruktur, investitionsfreundliches Klima und engagiertes Personal haben Firmen hervorgebracht, die Weltruhm genießen. Was liegt also näher, als Osnabrück zum neuen Firmenstandort zu erwählen? mehr

Das Centrum für Umwelt und Technologie (C.U.T.) Osnabrück ist das Kompetenzzentrum für Unternehmen im Bereich Umweltschutz und Ressourcenschonung in Osnabrück . Seit 2013 wird das C.U.T. von der ICO InnovationsCentrum Osnabrück GmbH im Auftrag der Stadt Osnabrück betrieben.

 mehr

Keine Nachrichten verfügbar.

Weitere Nachrichten aus Bildung und Wirtschaft


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2016: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen