Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Bildung

Nach rund 100 Tagen hat die neue Geschäftsführerin der WFO, Marina Heuermann, eine erste Bilanz gezogen. Ein neues Wirtschaftsförderungskonzept und ein breiter Beteiligungsprozess zu den zukünftigen Schwerpunkten sollen den Wirtschaftsstandort Osnabrück sichern und entwickeln helfen. Gleichzeitig möchte sich die Wirtschaftsförderung Osnabrück (WFO) ab sofort mehr Zeit für Unternehmen und Investoren nehmen. mehr

Ob Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst: Die Stadt Osnabrück hat noch einige wenige Stellen in den Freiwilligendiensten zu vergeben. mehr

Karriere-Hungrige können am Wochenenden des 16./17. Septembers, jeweils 10 bis 17 Uhr,  an der Sutthauser Straße 292 ihren Traumjob ergattern. Die jobmesse osnabrück macht das möglich. Bereits zum 14. Mal präsentieren sich in den gläsernen Hallen von BMW Walkenhorst Top-Unternehmen, Institutionen sowie Weiterbildungseinrichtungen. Mehr als 120 Aussteller eröffnen den Messebesuchern attraktive Karriere-Möglichkeiten. Der Eintritt ist frei. mehr

Die sechswöchigen Sommerferien hat die Stadt Osnabrück genutzt, um notwendig gewordene Arbeiten an Schulen in Angriff zu nehmen. Wenn in dieser Woche die Schülerinnen und Schüler ins neue Schuljahr starten, hat sich in einigen Schulen manches getan. mehr

Bild: Volkshochschule der Stadt Osnabrück

Neben Impulstagen für Schreibfans und dem Weltalphabetisierungstag bietet die Volkshochschule der Stadt Osnabrück vielfältige Veranstaltungen auch zum Themenschwerpunkt „Die Zukunft unserer Ernährung“, die Appetit machen oder Verbraucheraspekte beleuchten. mehr

Auch in diesem Jahr stellen sich in der Sporthalle der Domschule Osnabrück wieder über 120 regionale und überregionale Unternehmen vor. Die Abiturienten und die Unternehmen erhalten am Freitag- und Samstagvormittag, 25. und 26. August, die Möglichkeit, sich kennen zu lernen.  mehr

Die Osnabrücker Wirtschaft lebt von Innovationen. Um diesen mehr Raum zu geben, soll neben dem InnovationsCentrum Osnabrück (ICO) ein neues Mietobjekt im WissenschaftsPark entstehen. Weitere Informationen zum Grundstück und dem Mietobjekt erhalten Sie hier. mehr

Kannen, Töpfe, Pfannen – Wer eines dieser Utensilien täglich in der Hand hält, hat diese womöglich unter anderem den Innovationen des Osnabrücker Maschinenbauers Abacus zu verdanken. Erfahren Sie mehr zur neusten Entwicklung und zum Unternehmen. mehr

Die gemeinsame Delegationsreise der IHK Osnabrück - Emsland - Grafschaft Bentheim und der Stadt Osnabrück startet am Samstag in die USA. Reisestationen sind Chicago, Evansville und Charlotte. Die 20-köpfige Delegation besteht aus lokalen Vertretern von Wirtschaft und Politik. Sie wird geleitet von Osnabrücks Oberbürgermeister Wolfgang Griesert und IHK-Hauptgeschäftsführer Marco Graf.  mehr

SOFIA, das StratosphärenObservatorium für Infrarot-Astronomie, ist ein Jumbojet B747 mit einem Teleskop, das von der amerikanischen NASA und dem deutschen DLR finanziert wird (Foto: NASA).

SOFIA, das Stratosphären Observatorium für Infrarot-Astronomie, ist ein Jumbojet B747, in den ein Teleskop mit einem 2,7 Meter-Spiegel eingebaut wurde. Dr. Andreas Hänel, Astronom am Planetarium im Osnabrücker Museum am Schölerberg, wird in der nächsten Woche von Kalifornien aus an Bord dieses Forschungsflugzeugs den Wissenschaftlern bei ihren Beobachtungen über die Schultern schauen können. mehr

Keine Nachrichten verfügbar.

Weitere Nachrichten aus Bildung und Wirtschaft

Keine Nachrichten verfügbar.

www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2017: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen