Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Lokale Agenda 21 Osnabrück

Was ist die Lokale Agenda 21 Osnabrück?

Sie haben Zeit und Interesse daran zu arbeiten, dass sich unsere Stadt, unsere Region, letztlich unsere Welt positiv entwickelt? Dann sind Sie bei der Lokalen Agenda 21 Osnabrück goldrichtig.

Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen und Institutionen treffen sich seit Mitte der 1990er Jahre, um Ideen für einen guten Umgang mit unserer Umwelt zu entwickeln und umzusetzen.

Der Blick über den eigenen Tellerrand ist dabei wichtig. Sozial gerecht, ökologisch, weltweit fair und wirtschaftlich sinnvoll - die Messlatte liegt hoch, wenn es um die Beurteilung einer Maßnahme oder Entscheidung für die Zukunft geht. "Global denken - lokal handeln", so die Devise.

Machen Sie mit! Schauen Sie unverbindlich vorbei! Die Lokale Agenda 21 Osnabrück führt in Kooperation mit dem Masterplan 100% Klimaschutz und der Stadt Osnabrück ein Themenjahr unter dem Motto „Klimastadt Osnabrück! Global denken - Lokal handeln!“ durch.

Das Herz der Lokalen Agenda 21 Osnabrück sind die aktiven Arbeitskreise, die aus interessierten Bürgerinnen und Bürgern sowie Vertreterinnen und Vertretern von Unternehmern und Institutionen bestehen. Jeder ist eingeladen, sich die Arbeit der Arbeitskreise anzuschauen und selbst aktiv zu werden. Die Gruppen sind offen für alle, arbeiten überparteilich und bestimmen ihre Themen und Projekte selbst. Organisatorisch werden sie dabei von der Stadt Osnabrück unterstützt.

Schnuppern Sie doch einfach in das eine oder andere Treffen hinein. Wir freuen uns auf Sie!

Zum Herunterladen:


    www.osnabrueck.de

    Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2017: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

    zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen