Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation Direkt zur Sucheingabe

Das Citymanagement in Osnabrück 

Das Citymanagement in Osnabrück

Ansprechpartner und Koordinator für die Innenstadt

Das Citymanagement ist Bestandteil der Arbeit des City Marketings in der Stadt Osnabrück. Im Fokus der Arbeit liegt der Innenstadtbereich. Ziel ist es, den Standort, den Einzelhandel und die Gastronomie zu stärken sowie die Innenstadt in allen Quartieren zu beleben. Mit Partnern aus Handel, Gastronomie, Verwaltung, Verbänden, Privatpersonen und Maklergeschäften arbeitet das Citymanagement in einem gut funktionierenden Netzwerk und sorgt so für ein starkes, attraktives und vielfältiges Angebot der Innenstadt.

Projekte sind u.a. die Verbesserung/Verschönerung einzelner Bereiche, das Bemühen um einen ausgewogenen Branchenmix, aber auch die Organisation und Bewerbung einzelhandelsrelevanter Veranstaltungen, wie das Moonlightshopping sowie die Beantragung und Bewerbung der verkaufsoffenen Sonntage für die gesamte Kaufmannschaft der Innenstadt.

Thematisch und inhaltlich abgestimmt werden Veranstaltungen und Projekte mit den verschiedenen Akteuren, insbesondere aber mit dem Osnabrücker City Marketing e.V. und den Werbegemeinschaften der Quartiere. Das Citymanagement bildet das Dach der Werbegemeinschaften und sorgt für eine stete Kommunikation sowie einen regen Austausch untereinander. Sie ist Schnittstelle zur Verwaltung, unterstützt Handel und Gastronomie bei Anfragen und Projekten.

Kontakt: Iris Pohl 0541 323 3267 und Katrin Petersen 0541 323 2679

Zurück   Seitenanfang