Das Rathaus in Osnabrück.

Nehmen Sie Ihre Zukunft in die Hand... als Ärztin/Arzt beim Landkreis Osnabrück

Der Gesundheitsdienst für Landkreis und Stadt Osnabrück schützt und fördert die Gesundheit der Menschen im Osnabrücker Land. Die Aufgaben des öffentlichen Gesundheitsdienstes für das Gebiet der Stadt Osnabrück sind seit 2005 auf den Landkreis Osnabrück übertragen. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Ansprechpartner sowie kompetente und unabhängige Berater in Fragen der Gesundheit für die Bevölkerung, für Institutionen und politische Gremien. Wir suchen Verstärkung durch eine/einen

Ärztin/Arzt

in Vollzeit oder Teilzeit,
mit Erfahrung in der Kinder- und Jugendmedizin.

In unserem Team des Kinder- und Jugendgesundheitsdienstes übernehmen Sie insbesondere gutachterliche Tätigkeiten im Vorschulalter, bei Kindern mit vermutetem Förderbedarf sowie im Rahmen der regulären Schuleingangsuntersuchung. Im Gesundheitsdienst liegt eine Weiterbildungsermächtigung für das Fach Öffentliches Gesundheitswesen vor. Die Weiterbildungsermächtigung für das Fach Pädiatrie ist beantragt.

Sie suchen eine vielseitige und verantwortungsvolle Herausforderung? Sie können sich dafür begeistern, jungen Menschen frühzeitig die Weichen für einen gesunden Lebensweg zu stellen? Sie haben vielleicht sogar Erfahrungen in der Entwicklungsdiagnostik von Kindern unter sechs Jahren, im sozialpädiatrischen Bereich oder der systemischen Entwicklungspädiatrie? Dann kommen Sie zu uns!

Wir bieten ein auf Ihre persönlichen familiären Verhältnisse zugeschnittenes Arbeitszeitmodell ohne Schicht-, Wochenend- oder Bereitschaftsdienst, mit einem hohen Maß an Flexibilität, zum Beispiel auch für Zeitausgleich innerhalb der Schulferien. Mit dem Landkreis Osnabrück finden Sie einen Arbeitgeber, der für seine Familienfreundlichkeit mehrfach ausgezeichnet wurde.

Sie erhalten ein festes Gehalt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst. Bei entsprechender Eignung besteht die Option auf die Übernahme in ein Beamtenverhältnis nach A13/A14. Für Dienstreisen innerhalb des Kreis- und Stadtgebietes benötigen Sie einen eigenen Pkw.

Für Fragen und Auskünfte sprechen Sie gerne den Leiter des Gesundheitsdienstes, Dr. Gerhard Bojara, Telefon 0541 501-3119, an.

Informationen über den Gesundheitsdienst finden Sie außerdem auf der
Homepage des Landkreises Osnabrück.

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte beim

Gesundheitsdienst für Landkreis
und Stadt Osnabrück
Am Schölerberg 1
49082 Osnabrück.

Startseite > Rathaus Online > Konzern Stadt > Arbeit und Karriere > Freie Stellen >

Ärztin/Arzt beim Landkreis Osnabrück

Suche

Veranstaltungen

Veranstaltungskalender für die Region Osnabrück und das Münsterland

zum Veranstaltungskalender

Bilder, Podcast, Videos

Bildergalerien

Bildergalerien Wie war's? Erfahren Sie es in unserer kleinen Galerie. mehr

Podcast

Podcast Audio-Beiträge der Stadt Osnabrück und des osradios. mehr

Osnabrück im Film

Film Programmkino der ganz besonderen Art. mehr

Soziale Netzwerke

  • YouTube
  • Flickr
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Plus
  • RSS
  • PodCast

Soziale Netzwerke sind wegen zum Teil mangelhaften Datenschutzes in der Kritik. Dennoch wird die Stadt Osnabrück auch weiterhin in den gängigen Sozialen Netzwerken vertreten sein. Bitte beachten Sie dort die jeweiligen Angaben zum Datenschutz und zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Stadt Osnabrück übernimmt keine Gewähr für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen der einzelnen Sozialen Netzwerke.