Das Rathaus in Osnabrück.

Übergangsmanagement Schule - Beruf

Das Team des Übergangsmanagements Schule – Beruf begleitet und fördert junge Menschen im Übergang von der Schule in Ausbildung und Arbeit. Ziel ist die erfolgreiche berufliche und soziale Integration. Das Angebot richtet sich an junge Menschen im Alter von 14 bis unter 27 Jahren. mehr...

Förderung, Qualifizierung und Beschäftigung

Gruppenfoto Jugendliche vom Zentrum für Jugendberufshilfe Mit Erfolg werden seit einigen Jahren in Osnabrück im Bereich der Jugendberufshilfe Maßnahmen der Berufsvorbereitung, der Qualifizierung und der Beschäftigung mit sozialpädagogischer Begleitung in Osnabrück angeboten. Ziel ist es, Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Integration in das Berufsleben und damit in die Gesellschaft zu erleichtern. mehr...

Jugendportal Osnabrück

Jugendportal Auf dem Jugendportal werden Themen aufgegriffen, die Jugendliche besonders interessieren. Neben der Zusammenstellung von Treffmöglichkeiten werden hier vor allem Informationen zu Ausgehen, freiwilliges Engagement, Verreisen sowie Schule und Beruf zusammengestellt. Angaben über Hilfe und Beratungsmöglichkeiten gehören ebenso zum Programm wie die Protokolle des Jugendhilfe-Ausschusses oder Tipps, was zu tun ist, wenn man auf eine Internet-Abzocke reingefallen ist. mehr...

Vergünstigungen

Jugendleitercard Jugendleiterinnen und Jugendleiter engagieren sich ehrenamtlich: Für ihre Tätigkeit erhalten sie in der Regel keinen Cent. Als kleines Dankeschön für ihr Engagement sind daher mit der Juleica auch einige Vergünstigungen verbunden. In der Stadt Osnabrück gibt es aktuell die folgenden Vergünstigungen. mehr...

Koordinierungsstelle "Schulverweigerung - Die 2. Chance"

Logo Aus unterschiedlichen Gründen nehmen viele Kinder und Jugendlichen nicht mehr am Schulunterricht teil oder bleiben der Schule ganz fern. Dieses passive oder auch aktive schulverweigernde Verhalten gefährdet ganz erheblich das Erreichen eines Schulabschlusses und somit auch den Übergang in das Berufsleben. mehr...

Kinder- und Jugendbüro

Logo Kinder- und Jugendbüro Seit dem 4. Oktober 2007 ist das neue Kinder- und Jugendbüro der Stadt Osnabrück geöffnet.  Das Kinder- und Jugendbüro ist die zentrale Anlaufstelle für Fragen, die Kinder und Jugendliche betreffen. mehr...

Auf die Plätze fertig los: Action-Sommer-Spaß 2014

Plakat Action-Sommer-Spaß 2014 17.09.2014. Jedes Jahr bietet der städtische Fachdienst Jugend in den Sommermonaten mit dem Action-Sommer-Spaß-Programm (ASS) allen Jugendlichen ab 14 Jahren zahlreiche Möglichkeiten, den Sommer zu erleben. Zahlreiche Veranstaltungen aus unterschiedlichen Bereichen lassen keine Langeweile aufkommen. mehr...

Anlaufstellen bei Problemen

Jugendliche haben manchmal Probleme, bei denen sie unbedingt Hilfe von außen benötigen. Wer sich beispielsweise Unterstützung bei Vernachlässigung, sexuellem Missbrauch oder Drogenmissbrauch holen möchte, findet auf den folgenden Seiten viele Informationen. mehr...

Abwechslung in den Ferien

Schulfrei. Ferien. Freizeit. Aber was nun? Für Mädchen und Jungen, die sich nicht nur mit Freunden in der Stadt treffen wollen, gibt es ein umfangreiches Freizeitangebot, das hier vorgestellt wird. mehr...

Jugendschutz

Sucht und Drogen, Gewalt und Aggression sind wichtige Themen des erzieherischen Jugendschutzes. Die Aufgaben umfassen jedoch noch viel mehr: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen und beraten Jugendliche beim Umgang mit Medien oder zum Thema Taschengeld. Ihr Rat ist oft auch bei der Berufs- und Lebensplanung gefragt. mehr...

Jugendgerichtshilfe

Die Jugendgerichtshilfe berät und betreut Jugendliche im Alter von 14 bis 20 Jahren in Jugendstrafverfahren. Sie steht aber zugleich für deren Eltern und Freunde sowie für Schulen, Ausbildungsbetriebe und andere Einrichtungen als Anlaufstelle bei Fragen zur Jugendkriminalität zur Verfügung. Die pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unabhängig von Polizei und Justiz. mehr...

Zuschüsse für Jugendleiter und Jugendarbeit

Ehrenamtliches Arbeiten macht sich für Jugendliche bezahlt. Dank der Jugendleitercard - auch "Juleica" genannt. Aber auch die Jugendarbeit wird von der Stadt gefördert. mehr...

Suche

Veranstaltungen

Veranstaltungskalender für die Region Osnabrück und das Münsterland

zum Veranstaltungskalender

Bilder, Podcast, Videos

Bildergalerien

Bildergalerien Wie war's? Erfahren Sie es in unserer kleinen Galerie. mehr

Podcast

Podcast Audio-Beiträge der Stadt Osnabrück und des osradios. mehr

Osnabrück im Film

Film Programmkino der ganz besonderen Art. mehr

Soziale Netzwerke

  • YouTube
  • Flickr
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Plus
  • RSS
  • PodCast

Soziale Netzwerke sind wegen zum Teil mangelhaften Datenschutzes in der Kritik. Dennoch wird die Stadt Osnabrück auch weiterhin in den gängigen Sozialen Netzwerken vertreten sein. Bitte beachten Sie dort die jeweiligen Angaben zum Datenschutz und zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Stadt Osnabrück übernimmt keine Gewähr für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen der einzelnen Sozialen Netzwerke.