Das Rathaus in Osnabrück.

Friedensstadt Osnabrück

Die Rathausklinke
Die Rathausklinke  
Traditionsbewusst verknüpft Osnabrück Vergangenes mit Zukünftigem. Als Stadt des Westfälischen Friedens von 1648 setzt sich Osnabrück aktiv für die Förderung des Friedensgedankens ein. Dies drückt sich zum Beispiel in einer Reihe von Städtepartnerschaften und Städtefreundschaften aus, wie mit Haarlem in den Niederlanden, Twer in Russland, Vila Real in Portugal, Cannakale in der Türkei oder Hefei in China. Einzigartig in Deutschland: Osnabrück tauscht Städtebotschafter aus, die ein Jahr lang in den Partnerstädten als Ansprechpartner bereit stehen und so die Beziehungen zwischen den Städten vertiefen helfen.

Die deutschlandweit beachteten Osnabrücker Friedensgespräche mit zahlreichen nationalen und internationalen Gästen und der Osnabrücker Friedenstag, an dem zur Erinnerung an den Westfälischen Frieden alljährlich im Oktober alle Viertklässler der Osnabrücker Grundschulen mit selbstgebastelten Steckenpferden durch die Altstadt reiten, um schließlich auf der Rathaustreppe vom Oberbürgermeister eine Brezel zu bekommen, nehmen eine herausragende Stellung in der aktiven Friedensarbeit Osnabrücks ein.

Außerdem verleiht die Friedensstadt alle zwei Jahre den Erich-Remarque-Friedenspreis zur Erinnerung an das humanistisch geprägte Lebenswerk des in Osnabrück geborenen Schriftstellers.

Das Erich-Maria-Remarque-Friedenszentrum stellt in einer Dauerausstellung Leben und Werk des Autors von „Im Westen nichts Neues“ vor.

Seit 2001 ist Osnabrück Sitz Deutschen Stiftung Friedensforschung (DSF). Sie fördert wissenschaftliche Vorhaben, den wissenschaftlichen Nachwuchs, initiiert Konferenzen, hilft bei der Vernetzung von Forschungsinstitutionen und ist dadurch ein wichtiger Knotenpunkt für die Friedensforschung.

Bemerkenswert ist ebenfalls die Zusammenarbeit der Stadt mit dem internationalen Kinderhilfswerk terre des hommes, dessen Zentrale sich in Osnabrück befindet.

 
Weitere Informationen:

Seitenempfehlung verschicken

Empfänger
Ihre Adressdaten
Ihre Nachricht

Suche

Veranstaltungen

Veranstaltungskalender für die Region Osnabrück und das Münsterland

zum Veranstaltungskalender

Bilder, Podcast, Videos

Bildergalerien

Bildergalerien Wie war's? Erfahren Sie es in unserer kleinen Galerie. mehr

Podcast

Podcast Audio-Beiträge der Stadt Osnabrück und des osradios. mehr

Osnabrück im Film

Film Programmkino der ganz besonderen Art. mehr

Soziale Netzwerke

  • YouTube
  • Flickr
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Plus
  • RSS
  • PodCast

Soziale Netzwerke sind wegen zum Teil mangelhaften Datenschutzes in der Kritik. Dennoch wird die Stadt Osnabrück auch weiterhin in den gängigen Sozialen Netzwerken vertreten sein. Bitte beachten Sie dort die jeweiligen Angaben zum Datenschutz und zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Stadt Osnabrück übernimmt keine Gewähr für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen der einzelnen Sozialen Netzwerke.