Das Rathaus in Osnabrück.

Bürgerforum Fledder, Schölerberg

Eine öffentliche Sitzung des Bürgerforums Fledder, Schölerberg findet statt am Mittwoch, 7. Mai 2014, 19.30 Uhr, Gemeindesaal der Lutherkirche, Iburger Straße 73.

Tagesordnung:

  1. Bericht aus der letzten Sitzung;
  2. Von Bürgern etc. angemeldete Tagesordnungspunkte: a) Verkehr "An der Huxmühle", b) Sanierung der Brücke Hamburger Straße (über der Bahnlinie) und Bau eines östlichen Zugangs zum Hauptbahnhof - Sachstand, c) Umgestaltung Miquelstraße - Sachstand, d) Einführung von zwei zusätzlichen Bushaltestellen in beiden Richtungen in der Hannoverschen Straße: 1. Bushaltestelle "Großer Fledderweg-Mitte" für die Buslinien 81, 82, 381, 382, 460 / 2. Bushaltestelle "Hannoversche Straße-Ost" (nahe Fa. Hornbach) für die Buslinien 41, 81, 82, 381, 382, 460, e) Buslinie "Stadtteilbus" Neumarkt - Schölerberg - Berningshöhe: Nutzung auch innerhalb des Abschnitts Neumarkt - Schölerberg, f) Sachstand der Sporthallenplanung - insbesondere Nachnutzung der Sporthalle am Standort Käthe-Kollwitz-Schule, g) Beleuchtung für den Verbindungsweg (Fuß- und Radweg) zwischen Meller Straße und Bozener Straße, h) Situation an der Hannoverschen Straße (Müll, „hygienische Situation“, Prostitution);
  3. Stadtentwicklung im Dialog: a) Informationen zur Bürgerbefragung Entlastungsstraße West/Westumgehung (Trassenverlauf u. a., Informationsveranstaltung am 13. Mai, Bürgerbefragung am 25. Mai), b) Erneuerung von Straßenbeleuchtungsanlagen;
  4. Anregungen und Wünsche

Ein rollstuhlgerechter Zugang zum Gebäude ist vorhanden.

Startseite > Rathaus Online > Politik > Bürgerforen > Termine und Protokolle >

Bürgerforum Fledder, Schölerberg

Suche

Veranstaltungen

Veranstaltungskalender für die Region Osnabrück und das Münsterland

zum Veranstaltungskalender

Bilder, Podcast, Videos

Bildergalerien

Bildergalerien Wie war's? Erfahren Sie es in unserer kleinen Galerie. mehr

Podcast

Podcast Audio-Beiträge der Stadt Osnabrück und des osradios. mehr

Osnabrück im Film

Film Programmkino der ganz besonderen Art. mehr

Soziale Netzwerke

  • YouTube
  • Flickr
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Plus
  • RSS
  • PodCast

Soziale Netzwerke sind wegen zum Teil mangelhaften Datenschutzes in der Kritik. Dennoch wird die Stadt Osnabrück auch weiterhin in den gängigen Sozialen Netzwerken vertreten sein. Bitte beachten Sie dort die jeweiligen Angaben zum Datenschutz und zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Stadt Osnabrück übernimmt keine Gewähr für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen der einzelnen Sozialen Netzwerke.