Das Rathaus in Osnabrück.

Osnabrücker Kabarett Festival

Lachen tut gut!

Maskottchen Osnabrücker Kabarett Festival
 
Zum 25. Mal lässt das größte Kabarett-Festival im nordwestdeutschen Raum ab Freitag, 31. Oktober 2014, wieder für einige Wochen die Zwerchfelle der Region erzittern. Der Lagerhallen-Programmplanerin Martina Scholz ist es erneut gelungen aus dem Fundus des „Kabarett-Hochadels“ und weniger prominenter, doch bühnenerprobter Komiker eine qualitativ hochwertige und zugleich atemberaubende Kabarett-Mischung zusammenzustellen, die zeigen wird, wie vielfältig dieses Genre ist. Vom klassischen Polit-Kabarett über Cabaret Chanson bis zur anspruchsvolle Comedy sind alle Spielarten vertreten.

In 16 Veranstaltungen werden die Künstler dabei mit ihren geistreichen Textarrangements nicht nur bei potentiellen Pointensammlern für ein angenehmes Gehirnzellentraining sorgen und beweisen, dass Lachen nicht nur gesund ist, sondern auch lehrreich sein kann.

Eindeutig zu den Publikumslieblingen gehören Herrchens Frauchen, die das Festival am 01. November mit ihrem neuen Programm eröffnen. Herrchens Frauchen, alias Lisa Politt & Gunter Schmidt sind seit 30 Jahren fester Bestandteil des Lagerhallenprogramms. Anlässlich ihres eigenen Jubiläums und des 25. Osnabrücker Kabarett Festivals kommen sie nun mit ganzer Band und nagelneuem Programm nach Osnabrück.

Wenn die Zeiten hart sind, werden die Witze dann derber, bleibt einem das Lachen im Halse stecken - oder geht die Satire vor der Realität einfach in die Knie? – Wie bringt man Menschen dazu, abends über Zumutungen zu lachen, die sie im alltäglichen Leben lange akzeptiert haben?

Schlechte Witze aus guten Gründen: für Lisa Politt war das schon immer ein Motto, um den Härten des Lebens zu begegnen. Nicht jede Niveaulosigkeit verdient es schließlich, mit einem ihrer intellektuell anspruchsvollen Argumente geadelt zu werden. – Oder sucht sie doch nur eine Ausrede für ihr grundsätzlich schlechtes Benehmen?

Volker Pispers: "Lisa Politt ist die einzige Frau in Deutschland, die aggressives politisches Kabarett macht"
Das Schweizer Duo OHNE ROLF gastiert zum ersten Mal in Osnabrück. OHNE ROLF erhält Nachwuchs - ein kleiner Schreibhals kommt zu Wort! Das zweite Programm verspricht lauter Stummsinn, und der alltägliche Papierkram enthält urkomische, überraschende Dimensionen. Gelacht wird zwischen den Zeilen, und das Auge hört mit.

Zum zweiten Mal nimmt die Lagerhalle als Spielort an der Kabarett Bundesliga teil. Der Spielauftakt findet am 21. November (Lagerhalle, Saal) im Rahmen des Osnabrücker Kabarett Festivals statt. Im ersten Match treffen Holger Edmeier, der Erfinder des PopKabaretts und die Vollblutkomödiantin Maria Vollmer aufeinander. Das Publikum entscheidet an 7 Spieltagen, wer/welche am Ende der Saison deutsche/r Kabarettmeister_in wird. Für diese Reihe gibt es übrigens eine Dauerkarte.
Sandra Kreisler singt in ihrem Programm „Kreislerismen“ Witziges und Bissiges von ihrem Vater Georg Kreisler und anderen Legenden des Cabaret-Chansons (21. November, Lagerhalle, Spitzboden).

KREISLERismen ist eine musikalische Gratwanderung zwischen Wortwitz und Wahrheit,
zwischen Zeitkritik und Zärtlichkeit, zwischen Poesie und Polemik. „Kreislerismen“ ist
Unterhaltung in einem ganz altmodischen Sinn. Selbstverständlich mit Haltung. Nie mit
Starrheit. Stets mit Humor und Eigenironie.

Die legendäre, amerikanische Performance Künstlerin Janice Perry kommt mit ihrem nagelneuen Programm für einige wenige ausgewählte Auftritte nach Europa und macht im Rahmen ihrer kleinen Tour auch Station im Spitzboden der Lagerhalle. Mit dem ihr ureigenen, schrägen Humor führt Janice Perry ihr Publikum durch ein höchst lebendiges Programm.

Außerdem in diesem Jahr dabei: Volker Pispers (ausverkauft), DietutniX, Bodo Wartke & The Capital Dance Orchestra, Die Feisten, Arnim Töpel, Tina Teubner & Ben Süverkrüp, Jürgen Becker, Sekt & The City 2, Maren Kroymann, Lars Redlich, Thomas Müller, Thomas C. Breuer

Tickets: Lagerhalle, Kartenwerk, OsnabrückHalle, Osnabrück Information, ADticket

Präsentiert von Stadtblatt und ON

Startseite > Kultur und Bildung > Musik- und Kulturfestivals >

Osnabrücker Kabarett Festival

Suche

Veranstaltungen

Veranstaltungskalender für die Region Osnabrück und das Münsterland

zum Veranstaltungskalender

Bilder, Podcast, Videos

Bildergalerien

Bildergalerien Wie war's? Erfahren Sie es in unserer kleinen Galerie. mehr

Podcast

Podcast Audio-Beiträge der Stadt Osnabrück und des osradios. mehr

Osnabrück im Film

Film Programmkino der ganz besonderen Art. mehr

Soziale Netzwerke

  • YouTube
  • Flickr
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Plus
  • RSS
  • PodCast

Soziale Netzwerke sind wegen zum Teil mangelhaften Datenschutzes in der Kritik. Dennoch wird die Stadt Osnabrück auch weiterhin in den gängigen Sozialen Netzwerken vertreten sein. Bitte beachten Sie dort die jeweiligen Angaben zum Datenschutz und zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Stadt Osnabrück übernimmt keine Gewähr für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen der einzelnen Sozialen Netzwerke.