Das Rathaus in Osnabrück.

Digitale Grünflächen als Arbeitsgrundlage

Grünflächenkataster - Übersicht über die Grünflächen in Osnabrück Das Grünflächenkataster bildet die Landschaft in Form von digitalen Flächen, Punkten und Linen ab. Durch die Verknüpfung von geographischen Daten und beschreibenden Informationen bildet es die Datengrundlage für die Planung, Entwicklung und Unterhaltung der Grünflächen und Freiflächen in der Stadt. mehr...

Jeder Baum ein einzelner Punkt

Baumkataster - Übersicht über den Baumbestand in Osnabrück Im digitalen Baumkataster ist jeder der rund 60000 städtischen Bäume als punkthaftes Element erfasst und mit signifikanten Daten versehen. Die Aufnahme der Daten ist aktuell noch nicht abgeschlossen. mehr...

Spielplätze digital verwalten

Spielplatzkataster Die regelmäßigen Kontrollen der Spielplätze und- geräte sind gesetzlich vorgeschrieben und dienen der Sicherheit der dort spielenden Kinder. Jedes Spielgerät auf städtischen Spielplätzen ist im Spielplatzkataster digital erfasst und beschrieben. mehr...


Weitere Informationen:
 

Osnabrücker ServiceBetrieb

Sprechzeiten:

montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr
und nach Vereinbarung

Barrierefreiheit:

Behindertengerechtes Parken: ja
Behindertengerechter Zugang: ja
Behindertengerechtes WC: nein

Busverbindungen:

E33 - Industriegebiet West

Adresse:

Hafenringstraße 12
49090 Osnabrück



Ansprechpartnerin:

Katja Grube-Schröder
Telefon: 0541 323-2412
Fax: 0541 323-152412

Seitenempfehlung verschicken

Empfänger
Ihre Adressdaten
Ihre Nachricht

Startseite > Wohnen und Verkehr >

Grünflächenkataster

Suche

Veranstaltungen

Veranstaltungskalender für die Region Osnabrück und das Münsterland

zum Veranstaltungskalender

Bilder, Podcast, Videos

Bildergalerien

Bildergalerien Wie war's? Erfahren Sie es in unserer kleinen Galerie. mehr

Podcast

Podcast Audio-Beiträge der Stadt Osnabrück und des osradios. mehr

Osnabrück im Film

Film Programmkino der ganz besonderen Art. mehr

Soziale Netzwerke

  • YouTube
  • Flickr
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Plus
  • RSS
  • PodCast

Soziale Netzwerke sind wegen zum Teil mangelhaften Datenschutzes in der Kritik. Dennoch wird die Stadt Osnabrück auch weiterhin in den gängigen Sozialen Netzwerken vertreten sein. Bitte beachten Sie dort die jeweiligen Angaben zum Datenschutz und zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Stadt Osnabrück übernimmt keine Gewähr für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen der einzelnen Sozialen Netzwerke.