Das Rathaus in Osnabrück.

Das Artland im Norden von Osnabrück

Osnabrück - Bramsche - Quakenbrück

Lernen Sie eine Region kennen, die sich durch ihre sanfte Parklandschaft auszeichnet und ruhig von der Hase und ihren Seitenarmen durchzogen wird. Hier ist die Liebe zum Landleben allgegenwärtig. Bis heute haben sich mehrere hundert Hofanlagen und über 1000 Einzelgebäude erhalten, die als typische Artländer Bauernhofarchitektur unter Denkmalschutz stehen. Besuchen Sie unter fachkundiger Führung der Eigentümer zwei herrliche Bauernhöfe, genießen Sie einen Kaffee in einem Hofcafé und nehmen Sie sich heimische Produkte aus einem der zahlreichen Hofläden mit nach Hause. Erleben Sie für sich, was Landleben bedeutet. Eindrucksvoll auch die alte Hansestadt Quakenbrück, als Zentrum des Artlandes.

Genießen Sie Ihre Kaffeepause im Artlandhof Elting – Bußmeyer

Dauer: 6 Stunden

Kosten: 200 Euro pro Bus inklusive Reiseleitung; Zuzüglich Kaffee und Kuchen 5,50 Euro pro Person + 1, Euro pro Person Führung Artlandhof

Angebot nur mit dem eigenen Bus buchbar!


Weitere Informationen:
 

Tourismus- und Tagungsservice Osnabrück | Osnabrücker Land

Bierstraße 22-23
49074 Osnabrück
Diana Riepenhoff
Telefon: 0541 323-2482

Seitenempfehlung verschicken

Empfänger
Ihre Adressdaten
Ihre Nachricht

Suche

Veranstaltungen

Veranstaltungskalender für die Region Osnabrück und das Münsterland

zum Veranstaltungskalender

Bilder, Podcast, Videos

Bildergalerien

Bildergalerien Wie war's? Erfahren Sie es in unserer kleinen Galerie. mehr

Podcast

Podcast Audio-Beiträge der Stadt Osnabrück und des osradios. mehr

Osnabrück im Film

Film Programmkino der ganz besonderen Art. mehr

Soziale Netzwerke

  • YouTube
  • Flickr
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Plus
  • RSS
  • PodCast

Soziale Netzwerke sind wegen zum Teil mangelhaften Datenschutzes in der Kritik. Dennoch wird die Stadt Osnabrück auch weiterhin in den gängigen Sozialen Netzwerken vertreten sein. Bitte beachten Sie dort die jeweiligen Angaben zum Datenschutz und zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Stadt Osnabrück übernimmt keine Gewähr für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen der einzelnen Sozialen Netzwerke.